Link verschicken   Drucken
 

 

Applausklein.jpg

 

 

 

Zu unseren Kunden gehören u.a.:

Biesterfeld

BKK Mobil Oil

BP Europa SE

Deutsche Rentenversicherung

DPV - Deutscher Pressevertrieb

Flughafen Hamburg

Gruner & Jahr

Handelskammer Hamburg

HAW Hamburg

HSH Nordbank

Johnson & Johnson Medical

Kühne + Nagel

MACH AG Olympus PHOENIX Contact Volksfürsorge

 

 

 

"Ich möchte mich noch mal ganz herzlich bei Dir bedanken für das großartige Kreativseminar. Habe unser Team selten in besserer Form gesehen. Es tat einfach wahnsinnig gut zu sehen, wie viel kreatives Potential in uns steckt und wie viel Teamgeist. Spaß bei der Sache haben, wild denken und frei aufspielen. So geht's.“

Katharina Priebe, GEO Saison (2017) – nach "Ideenwerkstatt"

 

"FRISCHKOPF steht für ein sehr gutes Konzept zum Thema ‚nachhaltiger Wissenstransfer’, und die Trainerinnen überzeugen mit Esprit und Kompetenz.“

Insa Baden, Personalentwicklung, Kühne + Nagel (AG + Co.) KG (2008) – nach „Train the Trainer: gehirngerechtes Lernen“

 

"Durch die Lebendigkeit des Seminars und durch die perfekte Mischung aus Theorie und Praxis konnte der Inhalt optimal vermittelt werden und hat sogleich Anwendung in unserem Alltag gefunden. Jetzt sind wir bestens gerüstet für die kommenden Präsentationen. Vielen Dank für die tollen Interaktionen, den Praxisbezug und Ihre ansprechende Seminareinführung. Diese 2 Tage waren interessant und absolut gewinnbringend."

Franziska Dörr, MotorPresse Stuttgart (2015) – nach "Präsentieren mit Persönlichkeit"

 

"Bereits seit mehreren Jahren führen Jeannine Kaesler und Lena Ramand von Frischkopf für die HSH Nordbank die Seminare „Schneller lesen, besser merken“ und  „Präsentationstechniken“ durch – und wir möchten uns an dieser Stelle herzlich für die großartige, zuverlässige und erfolgreiche Zusammenarbeit bedanken.

Die Seminare erhalten durchweg beste Bewertungen von den Teilnehmenden. Die Inhalte sind passgenau auf ihren Bedarf zugeschnitten, sodass sie das erworbene Wissen mühelos  in ihren Alltag übertragen können und schnell Erfolge erleben. Ein häufiges Feedback ist zudem, dass die Seminare viel Spaß machen und dadurch das Lernen leicht fällt. Den Trainerinnen gelingt es, ihren Stoff auf lockere und effiziente Weise zu vermitteln und die Teilnehmenden zu engagierter Mitarbeit zu motivieren, die über das Seminar hinaus wirkt.

Unser Eindruck: Das Frischkopf-Team ist mit hoher Fachkompetenz und auch mit Herzblut dabei. Wir freuen uns schon auf die weitere Zusammenarbeit!"

Britta Gieselmann, Leiterin Personalstrategie und -entwicklung der HSH Nordbank

 

"Der Strategietag im Team des Familienservice Hamburg hat diesmal dank der externen Unterstützung von Frischkopf besonders gezündet. So war doch die ein der andere nicht nur von der Kreativität der Kollegin, sondern auch von dein eigenen Einfällen total beeindruckt. Unser Thema war "blühende Hafencity" und es ging darum in einem gemeinsamen Prozess Ideen for den neuen Standort zu entwickeln. Am Ende des Tages, nach einer ganzen Reihe praktisch erprobter Kreativmethoden, konnten dann auch alle einstimmen in ein hipp, hipp, hurra, Hafencity wir kommen." 

Margit Werner, pme familienservice (2014) – nach "Ideenwerkstatt"

 

„Vielen Dank für zwei außerordentlich inspirierende, motivierende und auch lustige Kreativ-Tage. Wir sind sehr beschwingt in unseren Redaktions-Alltag zurückgekehrt, voll neuer Ideen – und ausgestattet mit idealen Techniken um künftig auf noch viel mehr Ideen zu kommen.“
Martin Verg, Chefredakteur, GEOlino (2013) – nach „Ideenfindung“

 

"Jedes unserer Management-Meetings stellt uns vor die Herausforderung, den Vorstand und die Geschäftsleitung mit völlig neuen Ideen und Ansätzen zu überraschen. Dass wir uns dieses Mal für die Agentur Frischkopf und für ein halbtätgiges Seminar im Schnell-Lesen entschieden haben, ist der Google-Suchmaschine zu verdanken. Und immer, wenn etwas ins Blaue organisiert wird, zittert und betet man, dass es doch bitte nicht der totale Reinfall werden wird. Weit gefehlt - es wurden äußerst anregende, interessante und amüsante Stunden mit Frau Kaesler und Frau Büchse - es kam nicht eine Minute Langeweile auf. Ganz im Gegenteil, wir alle haben Lust auf mehr bekommen und können diesen Kurs absolut empfehlen."

Andrea Lang, Vorstandsassistentin, freenet AG (2016) – nach „Schnell-Lesen“

 

"Die BGW bedankt sich ganz herzlich bei dem gesamten Team von Frischkopf.
Wir haben es sehr genossen mit dem lebendigen und quer denkenden Frischkopf-Team Themen und Aspekte aufzugreifen, die uns schon seit langem in Bezug auf unsere interne Zusammenarbeit und die Zusammenarbeit mit unseren Kunden beschäftigt haben. Es war ausgesprochen hilfreich, so viele innovative und kreative Impulse von außen zu bekommen.
Sie beeindrucken uns immer wieder mit Ihrer Kompetenz und der Begeisterung für Ihre Themen. Unsere Mitarbeiter/Innen haben schon an unterschiedlichen Frischkopf-Seminaren teilgenommen und berichten immer wieder von überraschenden persönlichen Erfolgen und der Leichtigkeit und Freude beim Lernen. Wir können Frischkopf unbedingt empfehlen und freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit."

Björn Kähler, Koordination und Medien, BGW (2013)

 

"... ich fand das für Sie als kreative Quer- und Weiterdenkerin mit vielen Ideen und noch mehr Esprit absolut passend. Die Rückmeldungen der Teilnehmer/innen am Nachwuchsseminar (kreatives Problemlösen) waren durchweg positiv. Vielen lieben Dank! Und ich freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit und noch folgende spannende Projekte bei pme!"
Meike Bukowski, Personalentwicklung, pme familienservice GmbH (2013) - nach "Kreatives Problemlösen"
 

"Die Train The Trainer-Seminare für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in unserem Kundenservice waren ein voller Erfolg.
In zwei Tagen vermittelte Lena Ramand mit viel Spaß und Kompetenz die Grundlagen gehirngerechten Lernens und des Präsentierens. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren begeistert und haben neuen Elan und Inspiration für ihre eigenen Schulungen mitgenommen. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit!"
Meike Zacharias, Teamleitung Personalmarketing und -entwicklung, BKK Mobil Oil (2014) - nach "Train the Trainer"
 

„Ich freue mich, Ihnen ein so tolles Ergebnis präsentieren zu können (Feedback von Studenten):

  • ...Ich fand den Workshop sehr gut, sowohl den Inhalt als auch die Umsetzung.
    Allerdings frage ich mich, warum ich so einen Kurs nicht schon vor langer Zeit belegt habe und mir so viel Quälerei beim Lernen erspart habe.

  • ... sehr gut, gerade auch weil der Workshop über zwei Tage ging- das ist gut, weil man die Übungen gut vertiefen konnte und Gelerntes vom Vortag umzusetzen lernte.

  • Thematisch und inhaltlich war es einfach sehr gut, weil es viel weiterging als nur ums Lesen. Die Frau Kaesler selbst ist ein super Coach, sehr sympatisch und konnte schnell und einfach Inhalte und Tricks vermitteln.“

Petra Pippow, CareerService, HAW Hamburg (2012) - nach „Schneller lesen, besser merken“

 

„...alle Azubis waren begeistert!“

Kamila Kaleß, AGA Norddeutscher Unternehmensverband (2012) - nach „Messetraining für Azubis“

 

"Im Rahmen unserer jährlichen Fortbildungsreihe hat Lena Ramand das Training Namen und Gesichter mit uns durchgeführt.
Neben den verblüffenden Erfolgen erwähnten die Teilnehmer vor allem, wie viel Spaß es machen kann, sich mit Bildern und witzigem Um-die-Ecke-Denken endlich nachhaltig Namen zu merken.

Wir danken Frau Ramand und freuen uns, wenn es wieder zu einer Zusammenarbeit kommt."

Katharina Richter, Leiterin Customer Fleet Management, Europcar (2013) - nach Namen und Gesichter

 

„Jeannine Kaesler führt seit 2012 bei uns regelmäßig das Seminar "Kreatives Problemlösen" durch. Die sehr heterogene Teilnehmergruppe - von Ingenieur bis Marketingmitarbeiter - ist jedesmal begeistert von den Kreativ-Techniken, die konkrete Innovation und Ideen auf Phoenix-Contact-bezogenen Themenfeldern hervorbringen. Herzlichen Dank für die motivierende Durchführung des Seminars! Die Teilnehmer entdecken ihr kreatives Potenzial und der Output der Ideenfindung ist beeindruckend.“
Rüdiger Stuhrhahn, Fachleiter Trainer Management, Phoenix Contact (2014) nach „Kreatives Problemlösen“

 

"Frau Kaesler ist eine große Bereicherung für unsere Ausbildung. Sie konnte unseren Auszubildenden anschaulich sowie praxisnah neue Perspektiven für effizientes Lernen vermitteln. Wir freuen uns auch in Zukunft mit Frau Kaesler zusammenzuarbeiten."

Andreas Krotki, Personalentwicklung, avitea GmbH (2012) nach Azubi-Spezial"

 

„…vielen Dank für das ideenreiche und lockere Seminar. Es hat mir ganz viel Spaß gemacht […] so kreativ zusammenzuarbeiten. […] Ich finde Du passt als Trainerin sehr gut zu einer jungen Zielgruppe.
Ich würde gerne wieder mit Dir zusammenarbeiten.
Hier ein paar Statements von unserer Gruppe:
- sehr kurzweilig, habe nie die Lust und Energie verloren
- Frau Kaesler war sehr nett, engagiert und aufmerksam
- sehr gut war der Bezug auf Motor Presse Stuttgart, das Umfeld und aktuelle Projekte
- sehr nützlich, nicht nur im Berufsleben“

Marietta Hauer, Ausbildungsleitung, Motor Presse Stuttgart (2013) nach „Kreatives Problemlösen für Azubis“

 

"Liebe Frau Ramand!
Ihr Einzeltraining, "mal anders zu lernen", hat mich bis heute beeindruckt, denn Lernen mit Ihnen macht Spaß, Freude und ist herrlich anders.
Vielen Dank für Ihr engagiertes, freundliches, lockeres und gekonntes Beibringen, wie man effizient und strukturiert, humorvoll neue Dinge lernen kann.
Meine Kinder haben sofort für die Schule einen Crashkurs von mit bekommen."
Kathrin Gödecke (2013) - nach Einzelcoaching Mnemotechniken
 

„...Gleich heute habe ich verschiedene Techniken im Büro und auch zuhause anwenden können und festgestellt, dass meine Kollegen ordentlich Zeit benötigen, um einen Sachverhalt zu erfassen. Ich wurde beinahe ungeduldig. Fantastisch!!“

Renate Busse, Teilnehmerin, DRV (2012)nach „Rationelle Lesetechniken“

 

"… Neben einem groben Überblick zu Merkfähigkeit und Gehirnleistung waren es vor allem die zahlreichen praktischen Übungen, die mir neben Spaß auch eine Menge neue Erkenntnisse gebracht haben. Das Seminar hat "Lust auf mehr" gemacht, Lust, sich wieder auf das eigene Gedächtnis und nicht auf unnötig viele Zettel oder post-its zu verlassen. Zudem hat es mir wieder deutlich gemacht, wie produktiv ist es, einmal "quer" zu denken und spielerisch an Lösungen heranzugehen. Aus all diesen Gründen kann ich das Seminar also bestens weiterempfehlen.“
Nele Schön, Personalentwicklung, Gruner + Jahr (2008) nach „Mnemotechniken“

 

„Die beiden Termine AzubiSpezial-Karriere Boost sind großartig angekommen bei unseren Auszubildenden. Wir werden das auf alle Fälle weiterführen mit unseren neuen Auszubildenden und Ihnen.“

Cornelia Gerlach, Personal & Service, Biesterfeld (2012)

  

„... Unsere Teilnehmer bekommen durch Frau Kaeslers Arbeitsmethoden die Wissensmengen in den Griff und haben Spaß und schnelle Erfolge beim Lernen. Wir danken ihr für die reibungslose und konstruktive Zusammenarbeit und schätzen sie als stets zuverlässige, kompetente und freundliche Dozentin.“
Christian Hameister, Bildungsservice der Handelskammer Hamburg (2011)

 

„Wir haben 2010 das 2tägige Seminar „Azubi-Spezial – Lese- und Lerntechniken“ als Pilotseminare durchgeführt. Die Teilnehmer waren begeistert, nicht nur vom Inhalt des Seminars, sondern auch von Frau Kaesler als Trainerin, die mit ihrer frischen und kompetenten Art gut ankam. Hier einige Kommentare der Auszubildenden:

  • … Alles super! Frau Kaesler ist sehr kompetent, professionell und authentisch. Das Seminar war wirklich klasse…

  • … sehr kompetentes, nützliches und hilfreiches Seminar…

  • … super, super wertvolles und praktisch anwendbares Seminar. Super für Berufsschule, Studium und Job!...“

Das Seminar ist seit diesem Jahr fester Bestandteil in dem Trainingskatalog für unsere Auszubildenden.“

Susanne Lathen, Personalreferentin kaufm. Ausbildung, BP Europa SE (2011)

 

"Vielen Dank für die kompetente Durchführung des Seminars „Gedächtnistraining“. Das Training wurde von allen 15 Teilnehmern mit „Sehr gut“ bewertet. Besonders gelobt wurde Ihre motivierte und engagierte Art der Wissensvermittlung, die lockere Atmosphäre und die vielen Übungen, durch die der Lernerfolg sofort sichtbar wurde. Da viele Teilnehmer Interesse an weiteren von Ihnen angebotenen Themen geäußert haben, werden wir gerne auch in Zukunft weiterhin mit Ihnen zusammenarbeiten."
Katharina Boesett, Personalmanagement, MACH AG (2011)

 

"Frischkopf bereichert mit dem Seminar "Kreative Problemlösung" seit 2009 unser internes Seminarprogramm. Insbesondere die Trainerin Jeannine Kaesler schafft es immer wieder in Ihrer authentischen Art, eine angenehme und kreativitätsfördernde Arbeitsatmosphäre zu schaffen. Die Teilnehmer sind begeistert, die Ergebnisse überzeugend."
Jessica Lamp, Organisations- und Personalentwicklung, HSH Nordbank (2010)

 

  • ... Vor Kollegen fällt es mir nicht mehr schwer frei zu sprechen.
  • ...Nun werde ich in den nächsten Monaten während meiner eigenen Trainings und Kurse mehr darauf achten können, ob ich „ein Stück weit“ den „John Wayne“ in mir bedingen kann...
  • … viele praktische Übungen, die sich auf das Wesentliche konzentrieren und das Selbstbewusstsein im eigenen Auftritt schnell stärken. Die Trainerin Katharina Butting geht direkt auf jeden einzelnen Teilnehmer ein …
  • … klare Struktur, man kommt persönlich sehr viel weiter. Keine Minute Langeweile!
  • … Katharina Butting ist eine hoch motivierte Trainerin, von der ersten bis zur letzten Minute. Überträgt die Motivation gut auf die Gruppe! …
  • … wirklich neue Erkenntnisse zur eigenen Körpersprache! …
  • … ein Seminar, in dem der Mensch im Mittelpunkt steht! …

Teilnehmende Bereichsleiter der Volksfürsorge AG (2010-2012)

 

„Die vielen positiven Rückmeldungen unserer Teilnehmer zeigen, dass die Verständigung im Kunden- und Mitarbeitergespräch auf der Sach- und Beziehungsebene noch besser gelingen kann, wenn auch die Körpersprache als Verständigungshilfe mit einbezogen wird. Das gemeinsam entwickelte Seminar-Konzept ist sehr praxisnah – der (Arbeits-) Alltag der Teilnehmer steht im Vordergrund. Seit Einführung (Bildungsprogramm 2010) sind alle Seminare ausgebucht! Liebe Frau Butting, das haben wir vor allem Ihnen zu verdanken! Ein großes Dankeschön!“

Stefan Wöhner, Personalmanager, Volksfürsorge AG (2011)

 

"Ein erfrischendes, inspirierendes Seminar mit unerwarteten Erfolgserlebnissen. Durchgeführt mit einfühlsamer und unaufdringlicher Präsenz.“

Klaus Wüstermann, Büro für Lokale Wirtschaft, Hamburg (2008) – nach „Mnemotechniken“

 

„Die Teilnahme am zweitägigen Seminar „Lese- und Mnemotechniken“ war für unsere Azubis ein voller Erfolg. Aber lassen wir besser einen Azubi zu Wort kommen… Christoph Papenfuß (Auszubildender der Info AG Gruppe): "Wer hätte gedacht, dass man mit viel Spielwitz und Kreativität seine Gedächtnis- und Leseleistung in kurzer Zeit so erheblich verbessern kann, dass man von den eigenen Möglichkeiten verblüfft ist?! Begleitet von einer tollen Atmosphäre, viel Abwechslung und einer sehr sympathischen Dozentin, sprechen wir hier von einer ganz klaren Empfehlung für alle, die schon immer wissen wollten, wie man einfach mal die Bundesstaaten der USA in kurzer Zeit auswendig lernt."

Katja Leistikow, Personalentwicklung und Ausbildung, Info AG Gruppe (2009)

 

„Ich bedanke mich ganz herzlich für Ihren erfrischenden denkwürdigen Beitrag zu unserer Mandantenveranstaltung. Noch lange waren Ihre Methoden und Ihre Tests, an denen alle ganz begeistert mitgemacht haben, Gesprächsthema. … Mit neuem Bewusstsein, wie man Lernen spielerisch gestalten kann, gehen alle Teilnehmer wieder auf das Lernen zu. Vielen Dank für Ihren inspirierenden Vortrag.“

Maren Stark, Gesellschafterin, Wetreu Nord KG (2009)

 

„Ihr Train the Trainer Seminar war richtig klasse. Alle Teilnehmer waren

total begeistert…Ihre Informationen, Tipps und Tricks haben uns neue Energie für unsere Arbeit gegeben. Unsere Fortbildungen werden nicht mehr wie vorher sein. Wie schön, zu erfahren, wozu unser Gehirn in der Lage ist! …Wir hatten einen sehr effektiven, aber auch überraschend lustigen, nachhaltig wirkenden Fortbildungstag. Ganz herzlichen Dank dafür.“

Anke Schiffer, Fortbildungsbeauftragte, Malteser-KH, Jülich (2009)

 

"Frau Kaesler führte im trägerübergreifenden Bildungsprogramm der Deutschen Rentenversicherung Bund im Februar 2008 sehr erfolgreich das neu im Programm aufgenommene Seminar "Rationelle Lesetechniken - schneller lesen, mehr behalten" durch. Alle Teilnehmenden erlernten in diesem abwechslungsreichen und motivierenden 2-tägigen Seminar ihre Lesegeschwindigkeit zu steigern und lernten u.a. Techniken zur Steigerung der Gedächtnisleistung kennen. Es werden noch weitere Termine in diesem Jahr stattfinden." 
Daniela Rohrbach, Bildungsabteilung, DRV-Bund (2008) – nach Kombinationsseminar „Schnell-Lesen und Mnemotechniken“

 

… Das Seminar (Train the Trainer) ist bei den KollegInnnen sehr gut angekommen. ...Sie haben es geschafft, den TeilnehmerInnen auf sehr kurzweilige Art und Weise viele Anregungen zur Gestaltung ihrer eigenen Seminare zu geben und das war genau das, was wir - die Qualifizierung der ARGE Wuppertal - unseren TrainerInnen zukommen lassen wollten. Vielen Dank für die passgenaue Umsetzung unserer Seminarwünsche! Wir schätzen die freundliche und zuverlässige Art der Zusammenarbeit mit Ihnen…“
Henrike Stockhausen, Fachbereich Personal und Finanzen, ARGE Wuppertal (2009)

 

"Es freut mich sehr, dass Ihr Seminar Lern+Gedächtnistraining wieder so gut bei unseren Mitarbeitern angekommen ist! Herzlichen Dank!..."
Sabine Wardin, Personalentwicklung und Ausbildung, Flughafen Hamburg GmbH (2007) – nach „Mnemotechniken