Link verschicken   Drucken
 

Konflikte – eine neue Perspektive

„Wer andere kennt ist klug, wer sich selbst kennt ist weise.“

Laotse

 

Konflikte_Perspektive

 

Das Ziel dieses zweitägigen Trainings ist es, Ihre Mitarbeiter und Berater in ihrem Alltag zu stärken und ihren Blick auf Konfliktsituationen in ihren Arbeitsbezügen zu verändern. Sie erleben durch systemische und theatrale Übungen ihr individuelles Konfliktverhalten. Wir arbeiten mit kreativen und unterhaltsamen Methoden an der Einschätzung des eigenen Konflikttypus und dem Verständnis, welche Grundbedürfnisse jeder Konflikttyp in Gesprächen hat.

Das körpersprachliche Auftreten der Teilnehmer in Konfliktsituationen wird gestärkt und sie erfahren, wie die Fremdwahrnehmung von ihnen ist.

 

Praxissituationen des Arbeitsalltags werden szenisch bearbeitet, sodass Ihre Mitarbeiter die Möglichkeit erhalten, Handlungsoptionen im geschützten Rahmen des Seminars zu üben sowie Sprache und Körpersprache reflektiert einzusetzen.

 

Konflikte können als Möglichkeit erlebt werden, sich und andere neu zu sehen und diese in positive Aktionen und Reaktionen zu verwandeln. So erhalten die Teilnehmer das Handwerkszeug, Konflikte in Win-Win-Situationen zu verwandeln.

 

 

Kurzbeschreibung:

Dieses Seminar fördert die Selbstkompetenz Ihrer Mitarbeiter und Berater. Sie erhalten das notwendige Handwerkszeug, um sich in Konflikten reflektiert zu verhalten. Der Umgang mit Kunden oder Kollegen kann auch in Konflikten zu einer erfolgreich gestalteten Kooperation werden. Die Theorie wird in diesem Praxisseminar durch Übungen individuell erlebbar gemacht.